Rechtsanwälte für Datenschutz in Linz

Kanzlei für Datenschutz in Linz

Als Rechtsanwälte für Datenschutz unterstützen wir Sie gerne mit unserer Kanzlei Zauner Mühlböck & Partner in Linz bei der Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Ihrem Unternehmen. Sollten Sie auf der Suche nach einem externen Datenschutzbeauftragten sein, können wir behilflich sein. Da seit 25. Mai 2018 die neue Datenschutzverordnung auch in Österreich gilt, erstellen wir als Rechtsanwälte für Datenschutz in Linz für Unternehmen Löschkonzepte, nehmen Risikofolgeabschätzungen vor und erarbeiten Notfallpläne. Durch unser umfangreiches Fachwissen und unsere langjährige Erfahrung als Rechtsanwälte für Datenschutz bieten wir unseren Mandanten auch hinsichtlich der geänderten Bestimmungen der DSGVO eine kompetente und ausführliche Beratung. Die rechtliche Betreuung unserer Kanzlei Zauner Mühlböck & Partner reicht von der Erstellung und Kontrolle der zentralen Datendokumentation, über die Durchführung einer Folgenabschätzung bis hin zu regelmäßigen Datenschutz-Compliance-Prüfungen. Darüber hinaus vertritt Sie unsere Kanzlei gerne vor der Datenschutzbehörde (DSB) oder vor den ordentlichen Gerichten in zivilrechtlichen Verfahren, die einen Bezug zu datenschutzrechtlichen Angelegenheiten haben.

Die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) brachte eine Vielzahl an Neuerungen mit sich und verlangt von kleinen und mittelständischen Unternehmen, dass sie ein Verarbeitungsverzeichnis führen und/oder einen Datenschutzbeauftragten mit dieser Aufgabe vertrauen. Bei Nichtbefolgung der Datenschutzbestimmungen drohen hohe Strafen bis zu 20 Millionen Euro oder 4% des weltweiten Konzernumsatzes. Vermeiden Sie finanzielle Verluste für Ihr Unternehmen und gehen Sie kein Risiko ein, indem Sie uns als Rechtsexperten für Datenschutz beiziehen.

Rechtsberatung im Bereich Datenschutz

Unsere Rechtsberatung im Bereich Datenschutz umfasst sowohl die Beratung von KMUs als auch von nationalen und internationalen Konzernen. Wir unterstützen Unternehmen bei der Analyse und Strukturierung neuer Geschäftsideen, die direkt oder indirekt einer Datenverarbeitung bedürfen, und prüfen, ob deren Umsetzung mit der Datenschutzverordnung konform ist. Hierbei sind wir auch auf komplexe Geschäftsmodelle spezialisiert, die große Datenmengen im Rahmen von Big Data, CRM, Marketing oder Datenbanken generieren und speichern. Wir beraten Sie gerne ausführlich bezüglich der Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitungsprozesse und vertreten Sie auch vor der Datenschutzbehörde.

Sie wünschen ein ausführliches Beratungsgespräch und/oder eine Datenschutz-Compliance-Prüfung? Als Rechtsanwälte für Datenschutz in Linz beraten wir Sie gerne in unserer Kanzlei Zauner Mühlböck & Partner in allen datenschutzrechtlichen Angelegenheiten und freuen uns auf Ihre Anfrage. Kontaktieren Sie uns telefonisch, damit wir zeitnah einen Termin vereinbaren können.

Schwerpunkte des Datenschutzes

In der Informationsgesellschaft werden immer mehr Daten transferiert, gespeichert und verarbeitet. Daten sind das Erdöl des 21. Jahrhunderts. Da die Datenspeicherung- und -verarbeitung auch einige Gefahren und Risiken birgt, ist es verständlich, dass die Datenschutzgrundverordnung letztendlich die Antwort auf den Wunsch nach mehr Datensicherheit der Betroffenen war.

Demzufolge gilt seit 25. Mai 2018 die EU-Datenschutz-Grundverordnung, wobei in Österreich zusätzlich ein österreichisches Datenschutz-Anpassungsgesetz (DSG 2018) am gleichen Tag in Kraft trat und bereits mehrmals novelliert wurde. Das Datenschutzrecht regelt insbesondere in welcher Form und von wem die personenbezogenen Daten verarbeitet und gespeichert werden dürfen. In irgendeiner Form sind wir alle davon betroffen, da unsere Daten von Dritten verarbeitet werden. Deswegen ist es beruhigend zu wissen, dass man ein Stück weit die Kontrolle über die eigenen Daten haben darf.

Einerseits bietet das neue Datenschutzgesetz zwar mehr Sicherheit, andererseits sorgt es für Unternehmer aber auch für einen höheren Arbeitsaufwand, zusätzliche Kosten und Verunsicherung hinsichtlich der Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitungsprozesse.

Rechtsanwalt für Datenschutz in Linz – Leistungen

Als Rechtsexperten für Datenschutzfragen arbeiten wir gerne mit Ihrem Unternehmen zusammen und führen regelmäßige Datenschutz-Compliance-Prüfungen durch. Ferner analysieren wir die bestehenden Datenverarbeitungsprozesse und angewandten Maßnahmen hinsichtlich ihrer Rechtmäßigkeit und erarbeiten bei Bedarf wirtschaftlich sinnvolle Lösungswege für Ihr Unternehmen.
Fachliches Know-how, jahrelange Erfahrung und ein starkes Engagement für unsere Mandanten zeichnen uns als Rechtsanwälte für Datenschutzrecht in Linz aus. Wir bieten Ihnen pragmatische Lösungen, die optimal auf Ihre individuellen Bedürfnisse und Ihre unternehmerische Tätigkeit abgestimmt sind. Sie haben Fragen zu datenschutzrechtlichen Angelegenheiten? Als Datenschutz-Experten in Linz stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung und beraten Sie ausführlich!

Datenschutz Recht Anwalt Linz

Unser Leistungsspektrum umfasst folgende Aspekte:

  • Prüfung der aktuellen Datenschutzmaßnahmen
  • Analyse bestehender und neuer Geschäftsmodelle
  • Erstellung von DSGVO-konformen Einwilligungserklärungen
  • Detaillierte Rechtsberatung im Bereich Datenschutz
  • Genehmigungsverfahren vor der Datenschutzbehörde
  • Erstellung von Verzeichnissen der Datenverarbeitungstätigkeit
  • Verträge mit Auftragsverarbeitern
  • Risikofolgenabschätzung (Data Privacy Impact Assessment)
  • Datenschutz-Compliance-Prüfung
  • Meldung bei Verstößen (Data Breach Notification Duty)
  • Erstellen der Datenschutzrichtlinien

Kontakt – Ihre Rechtsexperten für Datenschutz

Als kompetente Rechtsexperten für Datenschutz unterstützen wir Sie bei der praxisorientierten Implementierung der Datenschutzbestimmungen in Abstimmung mit den aktuell geltenden Regelungen der DSGVO und dem österreichischen Datenschutz-Anpassungsgesetz. Wir helfen Ihnen bei der datenschutzkonformen Strukturierung und Umsetzung Ihres Unternehmenskonzepts und prüfen Datenverarbeitungsprozesse im Hinblick auf deren Datenschutzkonformität. Unser anwaltliches Tätigkeitsspektrum umfasst dabei auch die Erstellung der Auftragsverarbeitungsverträge und Einwilligungserklärungen.

Ganz gleich, ob etablierte Unternehmen, KMU, Einzelunternehmer oder Freiberufler – die Verarbeitung von Mitarbeiter- und Kundendaten spielt überall eine wichtige Rolle. Der gesetzliche Rahmen des Datenschutzes ist äußerst komplex und wird insbesondere von der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und dem österreichischen Datenschutz-Anpassungsgesetz bestimmt, aber auch von einer Vielzahl von Sonderbestimmungen, welche es Unternehmern schwierig machen, den Überblick zu behalten. Laufen Sie nicht Gefahr, hohe Strafen zu zahlen, sondern kontaktieren Sie uns als Rechtsexperten im Datenschutz.

Gerne beantworten wir all Ihre Fragen und beraten Sie ausführlich im Rahmen eines persönlichen Beratungsgesprächs in unserer Kanzlei Zauner Mühlböck & Partner in Linz. Ihre Ansprechpartner für Datenschutz in Linz

Kanzlei Öffnungszeiten
Montag - Donnerstag:
8:00 - 17:00 Uhr
Freitag:
8:00 - 14:00 Uhr
Kontaktdaten
Graben 21, A-4020 Linz
Fax: +43 732 77 35 55